Theoretische Prüfung

Um die theoretische Fahrprüfung ablegen zu können, müssen alle vorgeschriebenen theoretischen Unterrichtsstunden absolviert worden sein (12 x 90 Min Grundstoff, 2 x 90 Min klassenspezifischer Unterricht). Die Prüfung kann frühestens drei Monate vor dem Erreichen des Mindestalters absolviert werden, vorausgesetzt der Prüfantrag liegt vor.

In unseren Unterrichtsstunden bereiten wir Dich durch Einsatz moderner Medien in lockerer Atmosphäre optimal auf die Prüfung vor.

Mit „Fahren Lernen Max“ und der Drivers Cam lernst Du, wo und wann Du es möchtest – per Internet oder App.

Wichtig: Am Tag der Theorieprüfung musst Du Dich mit dem Personalausweis ausweisen können!

Wenn Du Fragen zur theoretischen Führerscheinprüfung hast, nimm jetzt Kontakt zu uns auf. Wir beraten Dich gerne!